MANAGER:INNEN IM PROFIL
Interim Manager 1717

Senior Manager Controlling/Finance und Chief Restructuring Officer

BRANCHEN

Konsum & FMCG, Druckindustrie, Automotive, Maschinen-Anlagenbau, Pharma/LifeScience, Gummi - Kunststoff, Chemische Industrie, Metallverarbeitungen

STATIONEN

keine Angaben aus Gründen der Vertraulichkeit

QUALIFIKATIONEN

zertifizierter Sanierungsberater, Six Sigma Lean Management, fundierte Controlling-, Finanz-, IT- und Prozess-Kenntnisse (SAP FI/CO/MM/SD/MS-Excel/BI/DW), Business Process Engineering, Kostenmanagement, Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (verhandlungssicher), Ungarisch (fließend)

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Aufbau und Einführung von Controlling- und Financestrukturen sowie Instrumenten
  • Sanierungs- und Restrukturierungsprojekten als Interim Chief Restructuring Officer
  • Leistungswirtschaftliche Restrukturierung direkter Leistungsbereiche

Der Senior Manager ist ein ausgewiesener Experte für alle Fragen in Controlling, Finance und Restrukturierung mit mehr als 25 Jahre Berufs- und Führungserfahrung. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit als Berater und Interim Manager liegen in der Einführung von Controlling- und Finance-Strukturen und -instrumenten inklusive IT-Einbindung sowie in der federführenden Sanierung von Unternehmen in der Krise als Chief Restructuring Officer (außergerichtlich oder unter Insolvenzschutz).

Der Interim Manager stellt seine konzeptionellen Fähigkeiten und operative Umsetzungsstärke auf allen Hierarchieebenen unter Beweis. Er zeichnet sich durch fundiertes Fachwissen über Wertschöpfungsprozesse aus. Das gilt insbesondere für direkte Leistungsbereiche, für die er aufgrund einer zusätzlichen technischen Ausbildung ein hohes Verständnis mitbringt.

Der IT-affine Interim Manager ist einerseits ausgewiesener Experte für die Einführung von Controllinginstrumenten in den Bereichen Produktion, Einkauf und Logistik. Andererseits verfügt er über hohe Kompetenz zur Leitung von Sanierungsprojekten in allen Krisenstadien. Wiederholt führte Sanierungsfälle durch einen geeigneten Mix aus finanz- und leistungswirtschaftlichen Maßnahmen nachhaltig zum Erfolg.

Der Interim Manager leitet Projekte ergebnisorientiert und unter Einbezug aller notwendigen Hierarchieebenen und Stakeholder. Er besticht durch schnelle Auffassungsgabe und präzise Analysen, aus denen er nachhaltige Lösungen ableitet. Sein Durchsetzungsvermögen ist gepaart mit kommunikativer Stärke. Seine diplomatisches Geschick und Konsensbereitschaft tragen erheblich dazu bei, auch anspruchsvolle Projekte zum Erfolg zu führen. Er bezieht die für die Projektzielerreichung notwendigen Beteiligten durch angemessene Ansprache stets mit ein und zeichnet sich dabei durch einen unternehmenssituativen, zielorientierten und personenbezogenen Arbeits- und Führungsstil aus.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Marlise Stauffer Geschäftsführerin Swiss Interim GmbH

Marlise Stauffer

Geschäftsführerin

Claudia M. Christen, Senior Consultant. Swiss Interim GmbH

Claudia M. Christen

Senior Consultant