MANAGER:INNEN IM PROFIL
Interim Manager für HR-Entwicklung und Talentmanagement

Interim Manager für HR-Entwicklung und Talentmanagement

BRANCHEN

Einzelhandel, Dienstleistungsbereich, Medizinprodukteindustrie

STATIONEN

OBI Baumärkte, Sixt AG, Paul Hartmann AG, Kaufland

QUALIFIKATIONEN

Diplom Betriebswirt (BA), Executive MBA in Marketing, systemischer Business Coach, TQM Assessor, Fremdsprachen: Englisch

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Auf- und Ausbau von HR Business Partner-Organisationen
  • Strategische Personalentwicklung (Talentmanagement)
  • Führungskräfteberatung und Führungskräfteentwicklung

Der Interim Manager ist Experte für die inhaltliche und organisatorische Entwicklung von HR-Arbeit in großen mittelständischen Unternehmen und Konzernbereichen, insbesondere im Handel. Vor allem versteht sich der HR-Experte mit MBA (Marketing) darauf, HR-Bereiche als HR Business Partner neu auszurichten oder aufzubauen. Zudem übernimmt er strategische Projekte mit Fokus auf Organisationsentwicklung und (internationale) Personalentwicklung – von Talentmanagement bis Führungskräfte-Coaching.

In seinen jüngsten Projekten hat der Interim Manager beispielsweise eine Business Unit eines Medizinprodukteherstellers mit 1.000 Mitarbeitern reorganisiert, die Führungspositionen besetzt und entwickelt sowie einen Kulturveränderungsprozess initiiert. In einem anderen Projekt trug er wesentlich dazu, durch ein transparentes Talentmanagement Potenzialträger im Unternehmen zu halten und so gleichzeitig die Nachfolgeplanung in Führungspositionen sicherzustellen.

Erfahren in der internationalen (Konzern-) Zusammenarbeit

Die Auftraggeber des Interim Managers profitieren von seiner vielfältigen HR-Projekterfahrung in international tätigen Unternehmen wie der Baumarktkette OBI oder dem Autovermieter Sixt.

In Osteuropa hat er beispielsweise in Rumänien, Bulgarien, Polen und Kroatien die Einführung von Assessment-Centern eng begleitet. Dabei konnten 150 Potenzialträger für den Auftraggeber identifiziert werden. In einem anderen Projekt hat er Workshops für Führungswandel in süd- und westeuropäischen Niederlassungen eines internationalen Konzerns konzipiert und umgesetzt.

Auftraggeber, Führungskräfte und Teams schätzen die hohe Beratungskompetenz des Interim Managers. Seine sehr guten kommunikativen Kompetenzen hat er durch eine Ausbildung als systemischer Businesscoach noch weiter ausgebaut. Das trägt dazu bei, dass er Konflikte – ob mit Einzelpersonen, in Teams oder über Hierarchieebenen hinweg – nachhaltig lösen kann. Aufgrund seiner Laufbahn – vom HR-Leiter bis zur Vorstandsebene – bewegt er sich darüber hinaus sicher auf allen Ebenen.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Claudia M. Christen, Senior Consultant. Swiss Interim GmbH

Claudia M. Christen

Senior Consultant

Marlise Stauffer Geschäftsführerin Swiss Interim GmbH

Marlise Stauffer

Geschäftsführerin