MANAGER:INNEN IM PROFIL
International erfahrener Head of HR

International erfahrener Head of HR

BRANCHEN

Industrie (Elektro, Beleuchtung, Elektronik,), Automotive, Konsumgüter, Handel und Dienstleistungen

STATIONEN

Siemens, Osram, TDK, Güdel, Euromaster, AO

QUALIFIKATIONEN

langjährige, internationale HR-Führungserfahrung, Arbeitsrecht: Restrukturierung, Interessenausgleich und Sozialpläne, interkulturelle Kompetenz, Studienabschlüsse: Diplom-Betriebswirt, Magister Artium Sozialwissenschaften, Fremdsprachen: Englisch

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • (Internationale) HR-Leitungsfunktionen
  • Personalabbau & Outsourcing
  • (Neu)-Ausrichtung von HR-Organisationen

Der Interim Manager ist branchenübergreifend als Head of HR, Personalleiter oder globaler HR Business-Partner tätig. Er verfügt über reichhaltige Erfahrung in der operativen und strategischen internationalen Personalarbeit. Er ist gewohnt, in internationalen Matrix-Strukturen zu arbeiten, Menschen länderübergreifend zu führen und Teams zu entwickeln. Aufgrund seiner internationalen Tätigkeit verfügt der Interim Manager nicht nur über umfassendes Know-how und Best-Practice-Erfahrungen. Der Interim Manager hat außerdem ein sehr weit gespanntes und belastbares Netzwerk aufgebaut, das er gerne für seine Auftraggeber einsetzt (beispielsweise bei der Suche nach geeigneten Kandidaten für HR-Führungsaufgaben.

Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind Entwicklung und Etablierung von HR-Prozessen sowie die Neuausrichtung von HR-Organisationen. Dabei ist seine Tätigkeit stets durch einen konsequenten Businessbezug und die Ausrichtung an den geschäftlichen Erfordernissen gekennzeichnet. Die Zusammenarbeit mit Betriebsräten (Betriebsvereinbarungen, Interessenausgleich, Sozialpläne), arbeitsrechtliche Fragestellungen, Personalentwicklung und Performance-Management sind weitere Schwerpunkt der erfahrenen HR-Führungskraft.

Der generalistisch aufgestellte HR-Interim Manager ist sowohl strategisch als auch operativ erfahren. Als Führungskraft ist er durchsetzungsstark und zielorientiert, geht aber gleichzeitig auf sein Team ein. Sein Ziel ist es, Mitarbeiter so zu entwickeln, das jeder am richtigen Platz ist und seine Fähigkeiten optimal einbringen kann. Gleichzeitig möchte er das Team zu einer schlagkräftigen Truppe formen und nach vorne bringen.

Nach einem Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Personalwesen und einem weiteren Abschluss in Sozialwissenschaften war er viele Jahre erfolgreich als Personalleiter und globaler HR Business Partner tätig. Stationen waren u.a. Siemens, Osram und TDK. Durch die technologischen und wirtschaftlichen Umbrüche in diesen Industrien hat er umfassende Restrukturierungs- und Veränderungskompetenzen erworben.

2018 machte er sich als HR-Interim Manager selbstständig. Spannende Projekte konnte er nach seiner Industrieerfahrung in weiteren Branchen wie Reifenhandel und Autoservice bei Euromaster oder dem boomenden Onlinehandel bei AO erleben. Immer waren es die Veränderungen und die beteiligten Menschen, die diese Projekte für ihn spannend machten. 

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Claudia M. Christen, Senior Consultant. Swiss Interim GmbH

Claudia M. Christen

Senior Consultant

Marlise Stauffer Geschäftsführerin Swiss Interim GmbH

Marlise Stauffer

Geschäftsführerin