MANAGER:INNEN IM PROFIL
Ein Interim-CEO für Restrukturierung und agile Neuausrichtung.

Interim-CEO für Restrukturierung und agile Neuausrichtung

BRANCHEN

IT, Software as Service, Consulting, Maschinenbau, Automotive

STATIONEN

IBM, Capgemini, Daimler

QUALIFIKATIONEN

MBA, Certified Manager (IBM), Certified Business Executive (IBM), Process-Mining (Celonis Data Viewer, Scientist und Analyst)

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Financial Management und nachhaltige Geschäftsstrategien
  • Interim CEO für Restrukturierung und Neuausrichtung
  • Agile Entwicklung von Unternehmen und Business Units

Die Schwerpunkte des Interim Managers liegen in der Führung von Unternehmen und Geschäftsbereichen, die vor einer Transformation oder Neuorientierung stehen. Seine Kernkompetenzen bestehen in der leistungswirtschaftlichen Restrukturierung, vorzugsweise von Unternehmen aus dem IT- und Softwaresegment, in denen ein Augenmerk auf „Financial Management“ und der Konzeption einer zukunftsorientierten Geschäftsstrategie erforderlich ist.

Der Interim Manager ist eine operativ versierte Führungskraft mit „Unternehmer-Gen“. Er versteht es, sich schnell in neue Unternehmenswirklichkeiten einzuleben und diese so zu verändern, dass sich die Geschäftsergebnisse im Sinne einer nachhaltigen Präsenz der Unternehmen am Markt entwickeln.  

Seine besondere Leidenschaft liegt in der Veränderungsarbeit mit den Menschen in einer Organisation und er richtet sein Augenmerk auf deren persönliche Entwicklung als Basis für eine Evolution in Richtung Agilität und Selbstwirksamkeit.

Der Interim Manager ist seit 2008 selbstständiger Unternehmer: Zunächst drei Jahre als geschäftsführender Gesellschafter eines Softwarehauses in Stuttgart, anschließend als Investor und Geschäftsführer eines Start-Ups und seit 2015 als Managing Partner eines auf Interim-Management, Prozessberatung und Projektmanagement spezialisierten Beratungsunternehmens mit Sitz in Konstanz, mit der er vorwiegend Kunden aus der IT, dem Automobilsegment und dem Maschinenbau betreut.

Er bezeichnet sich selbst als eine entschlossene und ausgeglichene Führungspersönlichkeit, den insbesondere kulturelle Empathie und den Menschen als Schlüsselfaktor in den Mittelpunkt setzende Denk- und Handlungsweise auszeichnet. Der Interim Manager spricht fließend Deutsch, Englisch und Türkisch und ist darüber hinaus auch auf Französisch und Kurdisch (Kurmanji) verhandlungssicher.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Claudia M. Christen, Senior Consultant. Swiss Interim GmbH

Claudia M. Christen

Senior Consultant

Marlise Stauffer Geschäftsführerin Swiss Interim GmbH

Marlise Stauffer

Geschäftsführerin