MANAGER:INNEN IM PROFIL
Zukunft der Arbeit - Veränderung gemeinsam gestalten

Zukunft der Arbeit - Veränderung gemeinsam gestalten Veränderung gemeinsam gestalten

BRANCHEN

Automobil; Medien & Verlage; Bildung; Fitness & Gesundheitsmarkt, Mode & Textilien

STATIONEN

Festanstellung: milon industries,

Projekte: Volkswagen, Audi, MDR, Gruner & Jahr, Neue Osnabrücker Zeitung, Verlagsgruppe Milchstrasse, Erima, Löffler

QUALIFIKATIONEN

Diplom-Betriebswirtin; Systemischer Coach (DBVC), Systemische Beraterin, Personaldiagnostik: Insights MDI, Assess, HBDI, Fremdsprachen: Englisch, Spanisch

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Begleitung von Kultur- und Veränderungsprozessen in KMU
  • Organisationsentwicklung (vor allem HR)
  • Zukunft der Arbeit & Zusammenarbeit (u. a. New Work, Rückkehr nach Corona)

Wie wird aus guten Ideen konkrete Veränderung? Indem alle Beteiligten mit Überzeugung intensiv daran arbeiten. Genau darauf ist die Interim Managerin spezialisiert. Als Betriebswirtin, systemische Beraterin und Coach hat sie zwei Welten kennengelernt - die „beratende Sicht" und die „Sicht aus dem Unternehmen heraus“. Sie weiß, was es braucht, damit Konzepte Realität werden, damit alle Spieler ihre Position finden und damit das Team zusammenspielt. Ob Krisensituation, Unternehmenskultur oder Neuausrichtung: Sie denkt im „WIR“, orchestriert abteilungsübergreifende Zusammenarbeit und gewinnt die Menschen im Unternehmen für neue und nachhaltige Zukunftsbilder.

Die Interim Managerin ist auf Veränderungsprozesse im Mittelstand spezialisiert. Sie unterstützt dabei, aus der Phase der Stagnation wieder in den Fluss zu kommen. Sie arbeitet im „magischen Dreieck" von Programmen, Strukturen und Personen – an Themen wie Führung, Rollen, Arbeitsmethoden, Zusammenarbeit, Kommunikation oder neuen Denk- und Handlungsweisen (New Work). „Wie wollen wir zukünftig zusammenarbeiten?“ Das ist die zentrale Frage, die die Interim-Managerin mit nachhaltigen Lösungen beantwortet.

Die Interim-Managerin hat viele Jahre als Strategieberaterin für Automobilkonzerne und Verlage gearbeitet und ist zudem lange im klassischen Mittelstand als Personal- und Organisationsentwicklerin im Maschinenbau tätig gewesen. Sie bietet eine gesunde Symbiose aus frischem Blick von Außen, klarer Analyse und Hands-on Mentalität - für den nachhaltigen Projekterfolg.


Die Interim-Managerin verfügt über ein breites Portfolio. Sie hat unter anderem Projekte zu Marke, Führung, Unternehmenskultur, Werten, Regelkommunikation, Kompetenzmodellen, Mitarbeitergesprächen und abteilungsübergreifender Zusammenarbeit vorangetrieben und erfolgreich implementiert.

Sie schöpft aus einem sehr vielseitigen Methoden-Set und hat bereits mehr als 100 Workshops und Groß-Gruppen konzipiert und begleitet. Durch ihre vielseitigen Erfahrungen hat sie eine ganzheitliche Perspektive und verliert nie den Blick auf das große Ganze. Dabei arbeitet sie versiert mit verschiedenen Fachabteilungen zusammen - insbesondere mit Marketing, HR, und Geschäftsführung.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Claudia M. Christen, Senior Consultant. Swiss Interim GmbH

Claudia M. Christen

Senior Consultant

Marlise Stauffer Geschäftsführerin Swiss Interim GmbH

Marlise Stauffer

Geschäftsführerin