MANAGER:INNEN IM PROFIL
Experte für den erfolgreichen Verkauf von Konsumgütern

Experte für den erfolgreichen Verkauf von Konsumgütern

BRANCHEN

Konsum & FMCG (Kosmetik, Wasch/Putz/Reinigung, Haushaltsartikel) Pharma (OTC), Lebensmittel, Elektronik

STATIONEN

Henkel, L’Oréal Deutschland, GlaxoSmithKline, Kraft Heinz, Wilkinson Sword, Edgewell, Energizer Deutschland

QUALIFIKATIONEN

Diplom-Kaufmann (Schwerpunkt Absatzwirtschaft), langjährige Führungserfahrung in Großkonzernen; Fremdsprachen: Englisch, Französisch

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Vertriebsinnendienst (Organisation, Steuerung und Planung)
  • Leitung Category Management, Vertrieb und Marketing
  • Vertriebsstrategie und -prozesse

Der Interim Manager ist ein ausgewiesener Experte für Sales und Marketing. Insbesondere steht er für eine moderne Steuerung des Vertriebsinnendienstes (Vertriebsplanung, -organisation und -strategie) und erfolgreiches Category Management. Seine Leidenschaft für Marke hat er bei renommierten Markenartikel-Unternehmen auf nationaler und internationaler Ebene entwickelt. Über besondere Expertise verfügt er im erfolgreichen Verkauf von Konsumgütern.

Ob Key Account Management, Vertriebsinnendienst, Category Management, Trade Marketing, Consumer Marketing oder Demand Planning: Der Interim Manager kennt die entscheidenden Schnittstellen entlang der Wertschöpfungskette des Handels bestens. Seine Auftraggeber profitieren von mehr als 20 Jahren Erfahrung in Leitungsfunktionen dieser Bereiche.

Darüber hinaus verfügt der Interim Manager über einen ausgeprägten Sinn für Trends und Chancen. Allerdings verlässt er sich nicht nur auf sein Gespür. Vielmehr untermauert er seine Konzepte durch eine solide Datenbasis. Darüber hinaus befasst er sich auf Wunsch bzw. nach Bedarf intensiv mit Marketing- und Vertriebsstrukturen.

Besonders im Bereich der Vertriebsorganisation, -planung und -steuerung zeichnet sich der Interim Manager als absoluter Experte und Fachmann aus. Er hat mehrfach unter Beweis gestellt, dass seine Strategien nachweisbar gute Ergebnisse zu erzielen.

Den Interim Manager zeichnet eine hohe und schnelle Auffassungsgabe gepaart mit einem „Blick aufs Ganze“ aus. Er versteht sich auch fach- und bereichsübergreifende Zusammenarbeit – und schafft so gemeinschaftliches, ergebnisorientiertes und unternehmerisches Denken und zu Handeln. Besonders wichtig ist dem Interim Manager dabei seine Rolle als Teamleader. Er kommuniziert offen und direkt und bindet die Mitarbeiter eng ein. Dabei hält er die Balance von fördern und fordern.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Marlise Stauffer Geschäftsführerin Swiss Interim GmbH

Marlise Stauffer

Geschäftsführerin

Claudia M. Christen, Senior Consultant. Swiss Interim GmbH

Claudia M. Christen

Senior Consultant