MANAGER:INNEN IM PROFIL
Ein Automotive-Experte für OEM, Handel, Flotte und Leasing.

Automotive-Experte für OEM, Handel, Flotte und Leasing

BRANCHEN

Automobilindustrie (OEM), Automobilhandel, Automobilzulieferindustrie, Schwerpunkt: Nutzfahrzeuge und Transporter

STATIONEN

VW Financial Services, EUROPCAR Autovermietung, Fischer Weilheim, Toyota Motor Europe, Carglass, Festool, Suzuki, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Opel

QUALIFIKATIONEN

Diplom-Wirtschaftsingenieur, Master Internationaler Wirtschaftsingenieur (Mastère IAI), Diplom-Ingenieur Maschinenbau, Kfz-Schlosser, Fremdsprachen: Englisch, Französisch

BESONDERE SCHWERPUNKTE

  • Geschäftsleitung, Vertriebsleitung, technische Leitung
  • Prozessanalyse und -entwicklung
  • Reorganisation und Transformation

Der Automotive-Experte mit Schwerpunkt Nutzfahrzeuge und Transporter ist 57 Jahre alt und lebt in Köln. Der Wirtschafts- und Maschinenbau-Ingenieur ist seit 2013 als selbstständiger Interim Manager und strategischer Berater für Unternehmen der Automobilindustrie (OEM), des Automobilhandels sowie der Zuliefererindustrie tätig. Neben wichtigen Projekten für Auf- und Umbauer sowie Zubehörlieferanten begleitet er hauptverantwortlich Projekte aus dem Handel sowie für Leasing- und Flottenunternehmen. Kurz gesagt: Seine Tätigkeit erstreckt sich über alle Unternehmen, die nach Fertigstellung eines Fahrzeuges damit in Berührung kommen.

Standortverlagerungen, Unternehmensfusionen, Personalgewinnung und Service- bzw. Vertriebsleitung gehören ebenso zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten wie E-Mobilität und Shared Mobility. Dabei agiert der Interim Manager über die gesamte Bandbreite hinweg – vom inhabergeführten Mittelständler bis zum Konzern. Auch für Start-ups und bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle spielt er seine ganze Erfahrung aus.

Durch seinen Blick für die Gesamtsituation agiert er hocheffizient und implementiert langfristig erfolgreiche Veränderungen. Seine ausgeprägte Vertriebsorientierung befähigt ihn dazu, immer den nachhaltigen Kundennutzen in den Fokus zu stellen. Mit seinen verhandlungssicheren Englisch- und Französischkenntnissen ist der Deutsch-Muttersprachler international im Einsatz.

Der Interim Manager ist Macher, Innovator und Problemlöser zugleich. Schnell findet er Zugang zu allen Mitarbeitern – vom Shopfloor bis zum Topfloor, was ihn für alle Beteiligten zum geschätzten Gesprächs- und Sparringspartner macht. Sein Kommunikationsstil ist klar, offen und transparent. So gelingt es ihm immer wieder, Mitarbeiter und Mitarbeiter-Teams auf gemeinsame Projektziele einzuschwören und mitzureißen.

Kunden profitieren vor allem von seinen weitreichenden Marktkenntnissen sowie seiner langjährigen Projekt- und Führungserfahrung. Im April 2018 wurde der Interim Manager vom Arbeitskreis Interim Management Provider (AIMP) zum „Interim Manager des Jahres“ gekürt.

Buchen Sie jetzt online einen Gesprächstermin mit einem Consultant Ihrer Wahl.

Marlise Stauffer Geschäftsführerin Swiss Interim GmbH

Marlise Stauffer

Geschäftsführerin

Claudia M. Christen, Senior Consultant. Swiss Interim GmbH

Claudia M. Christen

Senior Consultant